Start Deine Region Bremen Anbringung von 65 Schulwegbannern in Bremen

Anbringung von 65 Schulwegbannern in Bremen

62
0

Bremen (ots) –

Nächste Woche Donnerstag ist Schulanfang und am Samstag, 29.08., finden die Einschulungen der 5000 Abc-Schützen statt. Weitere 4000 Schülerinnen und Schüler wechseln die Schulen und benutzen täglich außer ihren Fahrrädern auch den öffentlichen Nahverkehr und das “Elterntaxi”. In diesem Zusammenhang werden an 60 Orten in Bremen 65 Schulwegbanner deutlich sichtbar im öffentlichen Verkehrsraum angebracht.

Die Banner tragen die Aufschriften “Vorsicht! Schulbeginn! Rücksicht” und “Achtung Schulbeginn” mit einem zusätzlichen Piktogramm. Die Auftaktveranstaltungen finden am kommenden Mittwoch, 19. August, gegen 10.40 Uhr in der Contrescarpe 26, mit Olaf Bull (Staatsrat beim Senator für Inneres) und am Montag, 24. August, gegen 10:30 Uhr in der Hindenburgstraße 2 mit Claudia Bogedan (Die Senatorin für Kinder und Bildung) statt. Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Mit der Anbringung der Schulwegbanner sollen Fahrzeugführer auf den Schulbeginn hingewiesen und dazu aufgefordert werden, sich insbesondere im Nahbereich der Schulen rücksichtsvoll und verkehrsgerecht zu verhalten. In den nächsten vier Wochen sind präventive Kontrollen der Polizei Bremen in Form von Geschwindigkeitsmessungen und Überprüfungen der Rückhaltesysteme geplant.

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell