Bundespolizeiinspektion Rostock [Newsroom]

Sülstorf (ots) – Gleich zwei Fahrzeuge mussten am gestrigen frühen Abend am Bahnübergang Sülstorf aus dem Gleisbett geborgen werden. Trotz der Sperrung des Bahnüberganges für den Straßenverkehr hatten zwei Fahrzeugführer versucht über den … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell