Start Deine Region Bremerhaven POL-Bremerhaven: Beim Wenden mit anderem Pkw kollidiert

POL-Bremerhaven: Beim Wenden mit anderem Pkw kollidiert

59
0
Während der Verkehrsunfallaufnahme

Bremerhaven (ots) –

Am frühen Montagabend, 10.08.2020, befuhr ein 26-Jähriger gegen 18:00 Uhr mit seinem VW die Hafenstraße stadteinwärts. Er beabsichtigte in eine Parklücke auf der gegenüberliegenden Straßenseite zu fahren. Dafür wendete er unvermittelt sein Fahrzeug auf der Straße und achtetete dabei nicht auf den nachfolgenden Verkehr. Eine hinter ihm fahrende Kia-Fahrerin (27) konnte dem plötzlich quer stehenden Wagen nicht mehr ausweichen und prallte in das linke Seitenteil des VW. Durch die Wucht der Kollision verletzten sich die 27-jährige Fahrerin des Kia, eine Mitfahrerin auf ihrem Rücksitz sowie der 4-jährige Sohn des Unfallverursachers. Die beiden Frauen wurden mit einem Rettungswagen in ein nahelegendes Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf circa 3.500EUR.

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell