Polizeidirektion Kiel [Newsroom]

Kiel (ots) – Die britische Fliegerbombe wurde heute Vormittag bei Bauarbeiten in der Oppendorfer Straße gefunden. Der 250 Kilogramm schwere Blindgänger verfügt über einen chemischen Langzeitzünder und kann daher nicht vor Ort entschärft … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell